Hanse Ventures | Building Great Companies

ANZEIGE

Partner für dein Startup: Hanse Ventures | Building Great Companies

Hanse Ventures ist der Company Builder in Hamburg und gründet Startups in der digitalen Wirtschaft. Wir entwickeln eigene Geschäftskonzepte im Bereich Internet und Mobile und setzen diese mit geeigneten Gründerteams um. Dabei beschleunigen wir das Wachstum unserer Startups mit maßgeschneiderten Ressourcen. Ob durch Expertenwissen wie z.B. Coden, Design, Produktmanagement oder Online Marketing, unser starkes Netzwerk aus Investoren und Geschäftspartnern, Hilfe bei der Finanzierung oder das Angebot an Büroräumen – wir unterstützen unsere Gründerteams an allen Fronten.

  • Angebote für Startups

    Als institutioneller Co-Gründer sorgen wir dafür, dass sich unsere Startups voll auf das Wachstum ihres Unternehmens konzentrieren können.  Haben wir uns dafür entschieden, ein Thema anzugehen, schmeißen wir bedingungslos alles, was für den Erfolg hilfreich sein kann, in den Ring. Neben Expertenwissen und Ressourcen (s.o.) unterstützen wir auch tatkräftig und erfolgreich bei den Finanzierungsrunden. Unsere bisherigen Portfolio-Gesellschaften werden bereits durch namhafte Investoren gefördert, zu denen u. a. der High-Tech Gründerfonds (HTGF), die ALSTIN Alternative Strategic Investments GmbH, RI Digital Ventures, PDV Inter-Media Venture, die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie zahlreiche namhafte Privatinvestoren zählen.

  • Events

    Für angehende Gründer bieten wir regelmäßig unser Pitch-Event „Ideensturm“ an. Das Motto lautet hier„5×5“ -fünf Minuten pitchen und fünf Minuten qualifiziertes Feedback von der Hanse Ventures Jury erhalten.  Jeder, der seine Idee präsentieren möchte, kann sich über unsere Website bewerben. Der nächste Termin für den Ideensturm ist der 8.7.2015.

    Für digitale Vordenker veranstalten wir einmal im Quartal den eBizzTalk. Dafür laden wir in der Regel zwei Persönlichkeiten aus der (meist digitalen) Unternehmerwelt ein und werfen einen Blick hinter ihr Erfolgsgeheimnis. In den Vorträgen berichten die Referenten „off the record“ über ihren Lebensweg, Höhen, Tiefen, zweite Chancen und oft auch Neustarts. Nach den Vorträgen gibt es reichlich Platz zum Netzwerken. Der nächste eBizzTalk findet am 1.9.2015 statt und die Teilnahme erfolgt nur auf Einladung.

Fragen an Tobias Seikel, Partner bei Hanse Ventures und Verantwortlicher für die Führung des Company Builders

Mit welchen Deiner Stärken kannst Du der Hamburger Gründergemeinschaft helfen?

Ich bin bei Hanse Ventures für das operative Geschäft zuständig und habe dankbarer Weise Erfahrung damit, wie man Strukturen aufbaut, welche Leute man zu welchem Zeitpunkt braucht und wie man aufgebaute Prozesse optimiert. Zudem habe ich lange in der Verlagsbranche gearbeitet und kenne mich mit dem Konzernleben aus. Beides sind Erfahrungen, die ich an Gründer weitergeben kann – gerade an die, die vor der Herausforderung stehen, das eigene Wachstum zu meistern oder die, die im Austausch mit der sogenannten „old economy“ stehen.

Welche Veränderung wünscht Du Dir für die Hamburger Startup-Szene am meisten?

Ich finde den Vergleich zwischen Hamburg und Berlin etwas mühsam. In Hamburg ist die Szene weniger überhitzt und gehyped, was ich persönlich bevorzuge. Allerdings würde uns des Öfteren ein selbstbewussterer Außenauftritt gut zu Gesicht stehen. Hamburg hat eine prima Gründerszene, die sich nicht zu verstecken braucht! Des Weiteren würde es mich freuen, noch mehr Kapital für junge Unternehmen aus der „old economy“ auftreiben zu können. Wenn die Stadt dabei unterstützen könnte, wäre das ein guter Schritt in die richtige Richtung.

Welche Startup-Ideen sind für Dich von großem Interesse?

Als Mitgründer liegen mir natürlich unsere eigenen Portfolio-Unternehmen sehr am Herzen. Hier finde ich es spannend wie Branchen, die bisher offline agiert haben, durch unsere Unternehmen einen Zugang zum Internet erhalten. Sei es bei talocasa, die Immobilienmakler bei der Online-Akquise neuer Objekte unterstützen. Oder wie bei REBELLE die stationären Second Hand-Boutiquen, die ihre Artikel auf der Plattform präsentieren können und so einen neuen, extrem breiten Absatzkanal dazu gewinnen. Hier liefern wir einen echten Mehrwert und unterstützen bei der digitalen Transformation dieser Branchen.

Welche Events sollten Gründer nicht verpassen? 

Jedem Gründer und Gründungsinteressierten kann ich unseren vierteljährlichen Ideensturm empfehlen. Zudem lernt man immer neue Gesichter beim StartupMixer von Hamburg Startups kennen. Die Events von den Online Marketing Rockstars sind klasse, um in lockerer Hamburger Manier internationalen Experten zu lauschen und seinen Wissensdurst zu befriedigen – allerdings haben diese Events bereits einen stärkeren thematischen Fokus.

Welches Startup oder welche/r Unternehmer/in beeindruckt dich gerade am meisten?

Ich freue mich eigentlich über jeden, der den Mut hat, etwas zu versuchen und auf die Beine zu stellen. Wenn das dann auch noch von Erfolg gekrönt ist, die Beteiligten gleichzeitig aber bescheiden und sympathisch bleiben, finde ich das bewundernswert.

Noch stärker freut es natürlich, wenn so etwas guten Freunden gelingt, weswegen mir das bei Beobachtung meiner drei metrigo-Buben Philipp, Christian und Tobias persönlich besonderen Spaß bereitet.

Kundenrezensionen

„Aufgrund meiner bisherigen Gründungserfahrung als Unternehmer, weiß ich insbesondere den Geschwindigkeitsvorteil bei einer Gründung mit Hanse Ventures zu schätzen. Dank der Expertenteams habe ich mich voll auf die Kernthemen konzentrieren können und so talocasa schnell und erfolgreich aufgebaut.“

Sebastian WagnerGeschäftsführer und Gründer von talocasa

„Hanse Ventures begleitet uns schon seit unserem Launch in 2010 und ist ein Partner, auf den wir uns immer verlassen können. Das Team unterstützt uns schnell und tatkräftig mit seinem Netzwerk und Knowhow.“

Alessa HartzCOO bei der Toptranslation GmbH

Dies ist ein kommerzieller Beitrag. Sie möchten ebenfalls Startup-Partner bei uns werden? Dann bewerben Sie sich unter info@hamburg-startups.net

Teilen mit ...
Share on Facebook10Share on Google+1Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone