Startup Events in Hamburg 2017

Das Jahr schreitet voran und immer mehr Termine für Startup Events in und um Hamburg flattern herein. Welche Termine ihr Euch noch ganz dick und rot im Kalender anstreichen solltet, findet ihr in unserer Übersicht! Fehlt Euer Event? Dann schickt uns kurz eine Nachricht unter presse(at)hamburg-startups.net.

Diese Events freuen sich auf Eure Teilnahme:

Event Beschreibung Datum und Ort
Startup Talk mit Peter Sorowka Auf die richtige Welle warten: So beschreibt Peter Sorowka den Weg einer innovativen Idee in einen konservativen Markt wie die Industrie. Sein Startup Cybus liefert einen Werkzeugkasten zur Vernetzung industrieller Fertigungsanlagen. Beim Startup Talk im EG des NIT wird der CTO über seine Vision von Industrie 4.0 und die Entstehung von Cybus sprechen. 17. Januar 2017
Hamburg Startups Mixer – SXSW Edition Beim Hamburg Startups Mixer – SXSW Edition am 24.01.2017 pitchen drei Finalisten um das Ticket für den Trip nach Austin. Die Community entscheidet mit, welches Startup sich das Ticket sichern wird! In Tradition der SXSW Pre-Pitches präsentieren sich die drei Finalisten an dem Abend. Wer überzeugt am meisten? Wen wollt ihr in Austin sehen? Kommt vorbei und schickt die besten Vertreter der Hamburger Startup Ökosystems auf das legendäre Tech-Festival. 24. Januar 2017
Hanse Ventures Ideensturm Ideensturm am bei Hanse Ventures. Du willst Dein eigenes Startup gründen und willst Dir dazu eine professionelle Rückmeldung einholen? Beim Ideenstrum hast Du die Möglichkeit, vor unserem Team Dein Konzept zu pitchen und direkt Feedback zu erhalten. Wir veranstalten einen Ideensturm in unseren Räumlichkeiten mit anschließendem Get together und Fingerfood. Anmeldung möglich bis zum 15. Januar 2017 25. Januar 2017
Social Media Week Hamburg 2017 Zu sechsten Mal bietet die Social Media Week Hamburg eine Woche lang Programm in Form von bunten Panels, interaktiven Workshops und spannenden Vorträgen. Das Motto für 2017 lautet “Language and the Machine” – “Sprache trifft Technologie: Algorithmen und die Zukunft der Kommunikation”. Dank der Partner und Sponsoren bleibt die Teilnahme auch 2017 kostenlos. 27. Februar – 3. März 2017
Online Marketing Rockstars Festival Das zweitägige Online Marketing Rockstars Festival bietet mit seiner Expo und Konferenz Weiterbildung, Networking und beste Unterhaltung für dieBranche. 2016 haben 16.533 Besucher den Wahnsinn mitgemacht. 2017 geht’s weiter – es werden 25.000 Besucher erwartet. Neben den weltweiten Digital Marketing-Stars werden ab und an Acts wie Deichkind, Fettes Brot, Jan Delay oder Udo Lindenberg auf die Bühne geholt. 2.und 3. März 2017
d3con Die d3con ist das weltgrößte Event zum Thema Programmatic Advertising. Mehr als 1.500 Teilnehmer der führenden Werbetreibenden, Agenturen, Publisher und Dienstleister treffen sich einmal jährlich in Hamburg um auf top-Niveau zu diskutieren, zu netzwerken und zu lernen. Die d3con biete die Top Speaker der Branche und Networking auf höchstem Niveau. 13. und 14. März 2017
Hamburger Gründertag 2017 Seit über zwanzig Jahren veranstaltet die Hamburger ExistenzgründungsInitiative den Hamburger Gründertag gemeinsam mit Partnern aus dem Hamburger Gründungsnetzwerk. Rund 60 Aussteller präsentieren sich auf einer großen Ausstellungsfläche in der Handwerkskammer Hamburg und informieren über ihre Angebote und Services. Vorteil für die Besucher: Alle wichtigen Partner für die Selbstständigkeit in Hamburg stellen sich gebündelt unter einem Dach vor. Sie bieten schnell und unkompliziert vertiefende Informationen zu sämtlichen Bereichen der Selbstständigkeit. Parallel zum Ausstellerbereich finden zu den zwei Phasen der Existenzgründung „Planen“ und „Umsetzen“ Expertenvorträge statt. Themen wie „Businessplanung“, „Finanzierung“, „Buchführung“, „Marketing“ und „Fördermöglichkeiten“ werden von ihnen ausführlich vorgestellt und erläutert. 25. März 2017

 

Diese Events finden regelmäßig statt:

Event Bescheibung Datum und Ort
12min.me Einmal im Monat halten Experten und Young Professionals Vorträge zu einem bestimmten Thema Ihrer Wahl in Abstimmung mit dem 12min.me-Team in den gemütlichen Räumlichkeiten der Absolute Software GmbH. jeden 2. Donnerstag im Monat bei Absolute Software
12min.med MEDIZIN, GESUNDHEIT & FORSCHUNG treffen KREATIVE, NEW ECONOMY & STARTUPS. Mit dem neuen Format soll eine Brücke zwischen Menschen geschlagen werden, die sich so nicht begegnen würden und so die allzu beliebten Synergien zu schaffen. einmal pro Quartal im UKE
12min.me PitchLab Nach Poetry-, Comedy-, Diary-, etc. Slam, folgt nun logischerweise der Startup Slam in der GRÜNDERWERFT. Das altbewährte Konzept der IgniteTalks soll hier ein stückweit übernommen werden. Das heißt, dass es wieder maximal 12 Minuten für jeden Pitch bzw. Startup Slammer gibt. Nur wird es diesmal nicht nur 3 Vortäge geben, sondern 6 oder mehr. alle 2 Monate
betahaus Academy In verschiedenen Sessions zum Thema “Lean Startup” können Gründer sich weiterbilden. regelmäßig neue Termine im betahaus Hamburg
Digital Media Women Meet-ups Die DMW wollen Frauen in der Digitalbranche sichtbarer machen. Intensives Netzwerken ist ein wichtiger Teil des Weges dorthin: Mitglieder an allen Standorten treffen sich regelmäßig, um gemeinsam berufliche Projekte voranzutreiben, neuen Input zu erfahren, einander Tipps und Empfehlungen zu geben oder einfach nur zum gemütlichen Austausch unter Gleichgesinnten. Für Frauen und Männer. In Hamburg alle 2 Monate, Ort folgt
Digital Media Women – Themenabende Ob neue Social-Media-Entwicklungen, Datenschutzbedenken oder aktuelle Fragen aus der IT- und Web-Welt. Die DMW veranstalten Themenabende und bringen spannende Experten und Expertinnen auf die Bühne. Einen Überblick über zurückliegende Events gibt es hier. In Hamburg alle 2 Monate im Wechsel mit den Meet-ups, Ort folgt
Echtzeit Networking-Event von Deutsche-Startups.de Datum und Ort folgen
Entrepreneurship Kurs (offen für Gründungsinteressierte) Wer mit dem Gedanken an eine Gründung spielt, hat viele Fragen. Ab dem Wintersemester 2015/16 bietet das TUHH Startup Dock eine Seminarreihe zu wichtigen Themen rund um die Unternehmensgründung. ab Oktober im TUHH Startup Dock
Fin-Tech Meetup Networking Veranstaltung der Fin-Tech Szene von Hamburg zum Austausch von Ideen unter Gleichgesinnten. Termine und Ort folgen
Founders Talk Infos folgen 4x im Semester im TUHH Startup Dock. Nächster Termin 19. Januar.
FuckUp Nights FuckUp Nights ist eine weltweite Bewegung, geboren in Mexiko im Jahr 2012. Sie regt dazu an Geschichten unternehmerischen Scheiterns öffentlich zu teilen. Hunderte von Menschen besuchen jedes Event, um drei bis vier Unternehmern beim Teilen ihre Misserfolge zu zuhören. Nach den Auftritten der Unternehmer ist Zeit für Fragen und Networking. Termine und Ort folgen
Gamecity Treff Der Gamecity Treff ist der etablierte, regelmäßige Branchentreff für die Games-Branche in Hamburg. Viermal im Jahr halten Branchenvertreter kurze Impulsvorträge, berichten über aktuelle Entwicklungen aus ihren Unternehmen oder führen Paneldiskussionen zu aktuellen Themen. Insbesondere stehen das Kennenlernen, Networking und der Austausch über Games-Themen und darüber hinaus im Fokus. Das alles mit dem Ziel, auch branchenübergreifend Businesskontakte zu fördern. Termine und Ort folgen
Gründergrillen Die suna precision GmbH und X-Spectrum GmbH laden ein zum Grillen und Netzwerken. Termine und Ort folgen
Geekettes-Meetups Ein Networking-Event für Frauen in Entwicklerberufen zum gegenseitigen Austausch. Termine und Ort folgen
Hacks and Hacker Infos folgen Termine und Ort folgen
Hamburger Indie Treff – Gamesentwickler Treff Ziel des regelmäßigen Hamburger Indie Treffs ist es, den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der Indie Game Szene in Hamburg zu fördern und eine Anlaufstelle für neue Entwickler zu bieten. alle 2 Monate im betahaus Hamburg
Nextmedia „Startup Roundtable“ Spannende Vorträge zu wechselnden und Startup-relevanten Themen, anschließend Networking. Datum und Ort folgen
StartupBolo by 12min.me Mit 20 mutigen Gründern / Unternehmern, die keinen Grund sehen nach Hause zu gehen werden wir Nudeln mit Fleischsauce essen und über das sprechen sprechen, was los ist im Startup bizz. Trefft andere Gründer, tauscht Ideen aus und findet Synergien. alle 2 Monate bei Absolute Software
Startup Roundtable Infos folgen Datum und Ort folgen
Startup Talk am Startup Dock Entdeckt die Welt der Entrepreneure! Das Startup Dock und das NIT Hamburg präsentieren zweimal im Semester den „Startup Talk“ mit erfolgreichen Gründern, Business Angels und Startup- Experten. Alle Talks werden in englischer Sprache gehalten. Am Anschluss habt Ihre die Möglichkeit, Euch mit Speakern, Kommilitonen und Gründern zu vernetzen. 2x pro Semester am NIT Hamburg (TUHH Campus).
Startup Stammtisch Networking und Erfahrungsaustausch von Gründern und Gründungsinteressierten in entspannter Atmosphäre. alle ein bis zwei Monate an wechselnden Orten
Webmontag Talks und Networking zu wechselnden Tech- und Digital-Themen und in wechselnden Locations  Termine und Ort folgen
WTF/FTW – Hype Reality Check In der neuen Eventreihe „WTF/FTW – Hype Reality Check“ wollen wir Trendthemen und Hypes soziologisch, informations-technologisch oder auch künstlerisch auf den Grund gehen. 1x im Quartal im betahaus

Kleiner Hinweis: Die nächsten Termine für den Hamburg Startups Mixer – unser Networking Event, um Hamburgs Gründer besser zu vernetzen – gibt es immer frisch hier!

Kalender mit Hamburger Gründer-Events

Und wenn Ihr in Zukunft immer am Puls der Events in der Hamburger Gründer-Community bleiben wollt, dann legen wir Euch wärmstens ans Herz regelmäßig in den nachfolgenden Kalendern nach interessanten Veranstaltungen zu stöbern.

Der Startup Digest: Dieser Kalender wird u.a. vom betahaus Hamburg kuratiert und demnächst in die Website eingebettet. Ihr könnt den Digest aber auch als Newsletter abonnieren.

Das betahaus Hamburg: In diesem Kalender bleibt Ihr über die Events auf dem Laufenden, die in dem Co-working Space in der Eifflerstraße stattfinden.

Digital Media Women: Hier findet Ihr die zahlreichen Events der Digital Media Women aber auch diverse andere spannende Networking Events.

Nextmedia.Hamburg Eventkalender: Die Initiative nextmedia.Hamburg pflegt einen eigenen Kalender mit eigenen Events, wie z.B. den Webfuture Award, aber auch mit Fremd-Events aus der Hamburger digital Welt.

Hamburg Kreativ Gesellschaft: Wer sich über die zahlreichen Veranstaltungen für die Gründer- und Kreativ-Szene Hamburgs auf dem Laufenden halten möchte, kann das hier tun.

Hamburg@work: Der Verein Hamburg@work sammelt als branchenübergreifendes Business-Netzwerk ebenfalls Termine im eigenen Kalender, den ihr hier einsehen könnt.

Startup Guide Hamburg: Diese Informationsplattform für Hamburger Gründer bietet einen interessanten Veranstaltungskalender.

 

Teilen mit ...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.