fbpx

FIC2019: Zukunft der Logistik Konferenz

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

Zukunft der Logistik – die Konferenz beim FIC2019

Am 20. Mai dient das dritte Food Innovation Camp in der Handelskammer Hamburg erstmals als Plattform für den Themenschwerpunkt ‚Die Zunkunft der Logistik und welche Rolle Startups darin übernehmen‘.

Einen ganzen Tag lang wird es im Rahmen der FIC-Konferenz spannende Panel-Diskussionen, Vorträge, Startup-Pitches und Matchmakings zwischen der etablierten Logistikwelt und dem Startup-Ökosystem geben.

Wir freuen uns zudem die zweite Hamburger Bürgermeisterin Katharina Fegebank als Gast auf unserer Bühne begrüßen zu dürfen! 

Die ,Logistik der Zukunft Konferenz‘ ist dank der Kooperation mit dem Next Logistics Accelerator, dem Next Commerce Accelerator, dem Händlerbund, BDkep, dem Digital Hub Logistic Hamburg und dem Logistik-Startup Shipcloud möglich.

Logistik beim Food Camp? Das passt!

Logistik ist für die Lebensmittelbranche ein entscheidendes Thema. Was nützt das beste Produkt, wenn es nicht zum richtigen Zeitpunkt in optimaler Qualität in den Handel und zum Kunden gelangt! Wie Das Food Innovation Camp 2019 macht deshalb Logistik zu einem Schwerpunktthema. 

Bei uns treffen sich Entscheider aus Handel und Logistik, die sowohl in der Food-  e-Commerce als auch in der Logistikbranche neue Wege gehen. Welche Lösungen gibt es für das Problem der „letzten Meile“? Wie packt ein Startup die Herausforderung Logistik am besten an? Wie lässt sich die Lieferkette lückenlos gestalten und dokumentieren? Welche Rolle spielen neue Technologien wie künstliche Intelligenz oder Blockchain? Diese und viele weitere Themen behandelt der Konferenzteil „Logistik der Zukunft“.



Shipcloud freut sich, als langjähriger Partner vom Food Innovation Camp auch in diesem Jahr wieder mit dabei zu sein und Food Startups zu zeigen, wie wir als Shipping Service Provider den internationalen Versand optimieren. Damit wieder mehr Zeit für coole Ideen und weitere Food-Innovationen bleibt.
Ivonne SokollChief Marketing Officer - Shipcloud

Der Digital Hub Logistics ist der Heimathafen für Startups, Unternehmen, Wissenschaft und Politik um gemeinsam an digitalen Lösungen für die Logistik der Zukunft zu arbeiten.

Johannes BergManaging Director - Digital Hub Logistics

LOGISTIK-KONFERENZ-PROGRAMM

Montag, 20. Mai 2019

Tickets zur Logistik Konferenz des Food Innovation Camps 2019 gibt es hier.

Ivonne Sokoll ist CMO bei shipcloud GmbH

Katharina May ist Founder & CEO von Kuchentratsch

Johannes ist Manager der Supply-Chain bei Happy Cheeze

Andreas Wegelin ist bei Tastillery für die Betriebswirtschaft zuständig.

Daniel Schmidt ist COO bei Purefood

  • Panel

    Lieferung nach Geschmack: Wie Food Start-ups Logistik erfolgreich gemeistert haben

    Wer an innovative Food-Startups mit leckeren Produkten denkt, dem kommt als Erstes nicht direkt das Thema Logistik in den Kopf. Dabei ist es besonders für junge Start-ups essentiell, seine Produkte schnell und reibungslos an den Markt zu bringen – ob in den lokalen Handel oder direkt zum Endkunden.
    Ivonne Sokoll von shipcloud diskutiert mit Tastillery, Purefood, Happy Cheeze und Kuchentratsch, welche Herausforderungen beim Thema Versand zu bewältigen waren, welche Lösungswege gefunden wurden und wie sich die jungen Unternehmer/innen z.B. vor größeren Marketing Aktionen, wie der Ausstrahlung im TV, auf einen rapiden Anstieg des Versands vorbereitet haben.

  • Zeit

    13:00-14:00

  • Ort

    Merkurzimmer

  • Panel

    Stadt der Zukunft – Utopia oder Möglichkeit?

    Hamburg wächst. In wenigen Jahren knackt die Hansestadt mit ihrer Bevölkerungsanzahl der die 2 Mio-Einwohner-Marke. Parallel dazu verschiebt sich das Konsumverhalten ihrer Bewohner immer mehr in Richtung Online-Handel. Neben Kleidung, Haushaltswaren werden auch immer öfter frische Lebensmittel online bestellt. Das ökologische Mindset der besserverdienenden Kunden der Zukunft wünscht sich allerdings eine nachhaltigere Logistik und regionale und ökologisch vertretbaren Lösungen, um Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu schützen.

    Gemeinsam mit der zweiten Hamburger Bürgermeisterin Katharina Fegebank diskutieren wir diese Thematik mit Vertretern aus der Logistik und der Startup Welt.

  • Workshop

    How to Logistik

    Amazon, eBay oder Selbstvermarktung über den eigenen Onlineshop mit Warenwirtschaftssystem?

    Wie wählt man die richtigen Logistikpartner aus? Welche Fallstricke gibt es und wie umgeht man sie als Gründerin oder Gründer geschickt.

  • Workshop/Vortrag

    Internationalisierung und die Tücken mit der Steuer

    eCommerce kennt keine Grenzen – wenn es zu steuerrechtlichen Fragen kommt, haben Startups jedoch viele Fragen. Diese können sie im Workshop loswerden und die richtigen Antworten erhalten.

  • Pitch-Challenge

    Logistik Lösungen

    Startups mit Logistik Lösungen haben 5 Minuten um ihre Ideen zu präsentieren, werden im Anschluss von einer Experten Jury gegrillt und können vom Publikum ausgefragt werden.

  • Matchmaking

    Branche meets Startup

    Matchmakings zwischen etablierter Logistik Branche und Logistik Startups.

  • Vortrag

    Digitalisierung in der Logistik

    Vortrag zu den Challenges der etablierten Logistik Branche und wie sie gemeistert werden können. Inklusive Case-Studies von erfolgreichen Projekten.

Über Hamburg Startups

Hamburg Startups ist die führende unabhängige private Startup-Plattform im Norden und setzt sich für eine effektive Vernetzung und Darstellung der Startup-Szene ein.

Initiiert von:

Fragen? Partner werden?

Sanja Stankovic und Sina Gritzuhn freuen sich auf Eure Anfragen unter info@hamburg-startups.net

Hamburg Startups Newsletter

Du möchtest mehr über Hamburger Startups, Events und andere News aus der Hamburger Gründerszene erfahren? Dann ist unser Newsletter genau richtig für Dich!