STARTERiN Hamburg 2023

Die Hamburger Startup Community wählt die STARTERiN Hamburg 2023

Unser Ziel: Die Verbesserung der Sichtbarkeit von Startup-Gründerinnen, die unsere Stadt prägen, sowie ihre aktive Vernetzung mit Entscheider:innen und Investore:innen. Der Award ist branchenübergreifend und soll aufzeigen, wie weiblich und divers das Hamburger Startup-Ökosystem wirklich ist.

Ihr habt gewählt! Jetzt ist es soweit. Unsere Finalistinnen stehen fest und werden jeweils in ihren Kategorien (Impact, Tech, Commerce) am 30. März im Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer Hamburg, um den Titel der STARTERiN Hamburg 2023 antreten. Die STARTERiNNEN gewinnen tolle Preise unserer Partner und können sich in der darauffolgenden Woche bei einem Meet and Greet mit unserer Schirmherrin Katharina Fegebank über Female Entrepreneurship austauschen. Seid dabei und sichert euch jetzt ein Ticket für den 30. März, um erst das spannende Finale der STARTERiN Hamburg 2023 zu verfolgen und anschließend beim Hamburg Startups Club Mixer zu networken und mehr über das Hamburg Startups Club Verstärkerprogramm zu erfahren.

STARTERiN Hamburg 2023 Finale – Programm:

18:00 Uhr: Start der Veranstaltung

18:15 Uhr: Begrüßung durch Sina Gritzuhn und Videogruß Katharina Fegebank 

18:35 Uhr: STARTERiN Hamburg 2023 – Final Pitch

19:30 Uhr: Keynote von Diana Knodel (fobizz) 

19:45 Uhr: Auszeichnung der STARTERiNNEN

20 Uhr – 22 Uhr: Hamburg Startup Club Mixer -  Networking mit den Hamburg Startups Club Verstärkern

Die Preise

  • MEDIA BUNDLE

    Je ein Media-Bundle von Hamburg Startups im Wert von 1500 Euro inklusive Club-Mitgliedschaft für ein Jahr!

  • Coaching Session mit Wayra

    Je eine Coaching-Session – nach Bedarf zu den Themen: Business Development, Fundraising uvm.

  • Greentech Festival Ticket inkl. Teilnahme an GREEN AWARDS

    Je ein Ticket zum GREENTECH FESTIVAL 2023 in Berlin (14.-16. Juni), inklusive der Teilnahme an den GREEN AWARDS.
  • REWE Einkaufsgutschein

    Je ein Business-Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro von der REWE Nord!

  • EMOTION Women’s Day Ticket

    Je ein Ticket zum EMOTION Women’s Day am 08.05.23.

Schirmherrin der STARTERiN Hamburg 2023

Katharina Fegebank

Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke der Stadt Hamburg

„Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Frauen darin zu bestärken, ein Unternehmen zu gründen. Ein Wettbewerb wie die STARTERiN Hamburg 2023 zeigt, wie viele erfolgreiche Unternehmerinnen es bereits gibt und ermutigt diejenigen, die es werden wollen. Die Situation speziell von Gründerinnen muss noch mehr Aufmerksamkeit erfahren, damit sich die Rahmenbedingungen verbessern und der Anteil von Frauen in dem Bereich weiter steigt.“

Die Jury

Astrid Nissen-Schmidt
Geschäftsführerin der Freiheit GmbH und Vizepräses der Handelskammer Hamburg

Christian Schad
Partner bei Planet A Ventures

Ricarda Rattay
Projektmanagerin Startup-Unit bei Hamburg Invest

Ulrich Britting
Gründer und CEO der ba tax (ba group)

Sina Gritzuhn
Gründerin von Hamburg Startups und Initiatorin des Food Innovation Camps

Die Finalistinnen

Kategorie Tech

Nadine Schneider & Virginia Thrun
Mom Hunting

Mom Hunting ist eine Diversity Recruiting Plattform, die Career Moms und familienfreundliche Unternehmen verbindet, wobei sich diese per Reverse Recruiting bei den Talenten bewerben (Talentbörse). Unsere Mission ist es, mehr Vereinbarkeit und Diversität ins Management zu bringen!

Mehr Infos

Alicia Faridi & Maximiliane Tetzlaff
fabel

Alicia & Maxi sind die Visionärinnen hinter fabel, dem digitalen Alltagsmanager für pflegende Angehörige. fabel vereint bestehende Lösungen und schafft digitale Knotenpunkte, um ein zeitgemäßes und entlastendes Zusammenleben zwischen alt und jung, krank und gesund zu ermöglichen. Hierbei entsteht ein Produkt, das nicht nur innovativ ist, sondern auch echte Probleme löst.

Mehr Infos

Kategorie Impact

Lioba Jarju & Mariam Guede
Black Female Business

BFB bietet Schwarzen Frauen ein vielfältiges Netzwerk, Zugang zu Wissen, Austausch und berufliche wie persönliche Weiterentwicklung, um nachhaltig erfolgreich und sichtbar zu sein. Wir verstehen uns als das Netzwerk, welches Schwarze Frauen europaweit vernetzt, inspiriert und wachsen lässt.

Mehr Infos

Susanne Liedtke
NOBODYTOLDME

DON’T MENOPAUSE LIKE YOUR MOTHER! Unter dem Motto gründete Ex-Google Managerin Susanne Liedtke mit 49 Jahren NOBODYTOLDME – eine Plattform, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, dass Frauen gut vorbereitet und sich selbst wertschätzend in und durch die Wechseljahre gehen.

Mehr Infos

Kategorie Commerce

Thea Broszio
Womatics

Gegründet aus dem eigenen Bedarf, hin zur Frauen-Problemlöser-Marke. Das ist die Mission von Thea Broszio und ihrer Marke Womatics. Stille Themen, über die nicht gerne und viel zu selten gesprochen wird, laut werden lassen. Als dreifach Mutter will sie Frauen moderne Produktalternativen bieten: „Womatics ist unser Problemlöser in schön“.

Mehr Infos

Elke Jensen
CityCaddy

Auch im Alter lässt das Interesse am Schönen nicht nach! Ich habe mit über 70 Jahren mein Startup gegründet und den von mir entwickelten CityCaddy auf den Markt gebracht – er ist Shopper, stylisher Trolley und moderne Gehhilfe in einem. Er motiviert zu mehr Bewegung und bietet Sicherheit im Alltag.

Mehr Infos

Keynote

Diana Knodel

Gründerin Fobizz & App Camps

Moderation

Alexandra Antwi-Boasiako

Public Speaker & Moderatorin

Partner

 

Netzwerk

Hamburg Startups Newsletter

Du möchtest mehr über Hamburger Startups, Events und andere News aus der Hamburger Gründerszene erfahren? Dann ist unser Newsletter genau richtig für Dich!